expo19 Newsletter 21. Januar 2019
expo19 Newsletter
21. Januar 2019
Rund 100 Tage vor der EXPO19

Liebe EXPO19-Interessierte, liebe Teilnehmende

So viel Schlaf wie unser Städtli-Kater Nino, bekommen wir derzeit im OK nicht :).
Wir sind nach wie vor mit der Standeinteilung beschäftigt. Viele Nachmeldungen und Korrekturen bezüglich der veränderten Fläche, stellen uns vor Herausforderungen.

Gleichzeitig steht das nächste Highlight an: Am Montag, 28. Januar um 15.00 h wird das Wasserrad der EXPO19 zu Wasser gelassen, dann werden wir auch die Medien über den aktuellen Stand der Planung an der EXPO19 informieren.

Zur Einladung gehts weiter unten, wir freuen uns auf Sie!

Sind Sie interessiert an Sponsoring?
Wir haben eine breite Palette an Möglichkeiten für Sie zusammengestellt. Den direkten Draht zu unserem Sponsoring-Verantwortlichen Fritz Gloor finden Sie weiter unten.

Auf ein spezielles Highlight möchten wir Sie bereits heute hinweisen. Alfons Kaufmann und Roger Buser organisieren eine Lehrlingsschau während der EXPO19. Reservieren Sie sich schon jetzt die Zeit für einen Besuch! Und wenn Sie ein Lehrbetrieb sind, oder jemanden kennen: Wir suchen noch Berufe für einzelne Berufsfelder. Danke!

E guetti Zytt!

PS. A propos - Habe ich Ihnen schon gesagt, dass wir ausgebucht sind? Die gesamte Fläche ist vergeben! Nun suchen wir noch nach Möglichkeiten, allen Interessieren gerecht zu werden. Wir führen bereits eine Warteliste...

Raymond Keller
Präsident
Neuigkeiten zur expo19
Eine Berufsschau entsteht

Parallell zur EXPO19 findet im Kurbrunnenareal eine Berufsschau für Jugendliche und interessierte Eltern statt.

Im Moment stellen folgende Berufswelten an der EXPO 2019 aus:

_ Natur (Gartenbau)
_ Gastgewerbe
_ Bau
_ Gebäudetechnik
_ Holz/Innenausbau
_ Elektrotechnik
_ Metall/Maschinen
_ Planung/Konstruktion
_ Wirtschaft/Verwaltung
_ Verkehr/Logistik
_ Gesundheit und Chemie/Physik
_ Informatik

In folgenden Berufs-Welten brauchen wir noch Lehrbetriebe, die sich präsentieren:

' Nahrung
' Textilien
' Schönheit/Sport
' Gestaltung/Kunst
' Druck
' Fahrzeuge
' Verkauf
' Kultur und Bildung/Soziales.

Kennen Sie einen Lehrbetrieb in diesem Bereich oder möchten Sie vielleicht selber ausstellen? Dann zögern Sie nicht und melden Sie sich bei Alfons Kaufmann.

Wir danken für Ihre Unterstützung.

Starke Partner gesucht!

Vielfältige Sponsoring-Möglichkeiten während der EXPO19

Wir haben für alle Budgets und Präferenzen ein spannendes Sponsoring-Angebot zusammengestellt.

Ganz bestimmt ist auch für Sie eine Variante dabei! Gerne schneidern wir unser Angebot auf Ihre Möglichkeiten zu.

Interessiert?

Dann kontaktieren Sie unseren Sponsoringverantwortlichen Fritz Gloor per Mail oder telefonisch unter 078 773 68 22.

Herzliche Einladung zur Einwasserung des Wasserrads

Am Montag, 28. Januar um 15.00 h wassern wir das "mobile EXPO-Wasserrad" ein. Sie sind herzlich eingeladen, daran teilzunehmen und das Gemeinschaftsprojekt zwischen dem Fablab und dem Gewerbeverein Rheinfelden als Erster, als Erste zu besichtigen.

Für warme Getränke sorgt das Hotel Schiff, ein Zelt ist ebenfalls organisiert, sollte es regnen oder schneien.

Wir freuen uns auf Sie!

Tombola-Preise

Der Verein Rheinfelden "Pro Altstadt" organisiert die Tombola an der EXPO19. Zur besseren Planung bitten wir Sie, das Formular auszufüllen und bis Ende Februar 2019 zu retournieren. Herzlichen Dank. Für weitere Auskünfte kontaktieren Sie Michèle Dürrenberger.

expo19
Gewerbeverein Rheinfelden
CH-4310 Rheinfelden

Aufgrund Ihres Einverständnisses erhalten Sie regelmässig E-Mails zu aktuellen Themen und Angeboten von expo19. Sie sind bei uns mit folgender E-Mail-Adresse für den Empfang dieser Informationen registriert:

Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen, indem Sie auf Abmelden klicken.